DRK – „Kleine Helden“

DRK – „Kleine Helden“

Quelle: Deutsches Rotes Kreuz

„Spielerisch mit Erste-Hilfe umgehen“ – das ist das Motto der Aktion
„Kleine Helden“, die der Förderverein in Zusammenarbeit mit dem DRK Kreisverband Dortmund allen Schülerinnen und Schülern der 3. und 4. Klassen anbieten wird.

Im Rahmen eines ca. 90-minütigen Kurses werden den Kindern an 12 Stationen Grundlagen der Ersten-Hilfe vermittelt. Jedes Kind erhält nach Abschluss eine Urkunde und eine Geschenktüte. Zusätzlich steht auf dem Schulhof ein Rettungsfahrzeug des DRK zur Besichtigung bereit.

Die Aktion „Kleine Helden“ konnte aufgrund der Pandemie leider noch nicht durchgeführt werden. Wir hoffen, das Projekt im Schuljahr 2021/22 nachholen zu können.